Kreta ist nicht nur die größte Insel Griechenlands, sondern auch die fünftgrößte des Mittelmeers. Die Insel taucht um 2000 vor Christus als Zentrum der minoischen Kultur erstmalig auf. Diese Epoche dauerte bis gegen 1400 vor Christus. Es folgten Eroberungen durch die Achäer, die Dorer und schließlich 67 vor Christus durch die Römer. Im Jahr 395 wird Kreta byzantinische Provinz. 825 besetzten dann Araber die Insel, welche 960 durch Nikiforos Fokas vertrieben werden konnten. In der Zeit des 4. Kreuzzuges kamen die Venezianer nach Kreta. 1609 folgten die Türken. Im Jahr 1897 erlangte die Insel autonomen Status, bis sie am 30. Mai 1913 mit dem restlichen Griechenland vereint wurde. Der Bezirk ist in die 4 Regierungsbezirke Chania (Hauptstadt: Chania), Heraklion (Hauptstadt: Heraklion; auch Hauptstadt des gesamten geographischen Bezirks), Lassithiou (Hauptstadt: Agios Nikolaos) und Rethymnon (Hauptstadt: Rethymnon) aufgeteilt.

More information

Kategorien 8

Siehe auch: 1

Förderverein Arche Noah Kreta e.V.
Vorstellung des Vereins und seiner Arbeit, des Tierheimes auf Kreta sowie von Tieren, die ein neues Zuhause suchen. Berichte über die Situation und Arbeit auf Kreta sowie zu aktuellen Themen. Es werden Paten, Flugpaten, Spender und Helfer gesucht.
Panorama Bilder Kreta
Panoramabilder von Städten, Häfen und Sehenswürdigkeiten.

Diese Kategorie in anderen Sprachen: 5

Letzte Änderung:
20. Oktober 2018 um 16:55:05 UTC
Regional
Wissenschaft
Online-Shops
Gesellschaft
Sport
Alle Sprachen
Kultur
Wirtschaft
Computer
Spiele
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen