IPTV bedeutet - vereinfacht gesagt - Fernsehen über Internetprotokoll (TV over IP). Jedoch definiert sich IPTV nicht durch simples Streaming von Videoinhalten (Internet-TV), sondern umfasst die Übertragung von digitalen Fernsehsignalen an Breitbandanschlüsse mit Einbeziehung von interaktiven Komponenten wie etwa Video on Demand (VoD) oder Personal Video Recorder (PVR). Teilweise wird für den Empfang von IPTV-Angeboten eine Set-Top-Box benötigt.
Bitte melden sie in dieser Kategorie nur Sites an, die sich in allgemeinerer Form mit dem Thema IPTV befassen. Sites, die sich mit ausführlichen Technologiebeschreibungen zu IPTV beschäftigen, melden sie bitte unter World: Deutsch: Wissenschaft: Ingenieurwissenschaften: Fernsehen: Digital: IPTV an.